Konventionelle und alternative Kraftstoffe

Der zunehmende Einsatz alternativer Kraftstoffe aus erneuerbaren Energien verringert die Abhängigkeit von vorhandenen Rohölreserven und hat Potential, die realen CO2- Emissionen von Kraftfahrzeugen zu verringern.

 Unser Mehrwert

  • Weitreichende Erfahrung mit Verbrennungsprozessen alternativer Kraftstoffe
  • Spezifisches Wissen bei Konstruktionsüberlegungen
  • Kontinuierliche Forschungsaktivitäten
  • Einsatz betriebseigener Motoren im Ausgangszustand für unmittelbar nacheinander durchgeführte Vergleich
  • Applikation und Anpassung der Motorsteuerung mit alternativen Kraftstoffen
  • Vollständige Entwicklung von alternativen Kraftstoff-Motoren und Fahrzeugen
  • Kenntnis über die Speicherung von Kraftstoffen 

Unsere Werkzeuge und Möglichkeiten

  • Einzylindermotor und Mehrzylindermotoren für thermodynamische und verbrennungsoptische Grundlagenuntersuchungen
  • Großes Spektrum an Motor- und Fahrzeugprüfständen (Euro 6 / LEV2 zertifiziert)
  • Alle notwendigen Berechnungs- und Simulationsprogramme
  • Zugehörige Motor-Messtechnik

Kundennutzen

  • Höchste Entwicklungsqualität bei kurzer Entwicklungszeit
  • Hohe Flexibilität und Fähigkeit zur Anwendung einer breiten Palette an Kraftstoffen
  • Kosteneffiziente, neuartige und termingerechte Lösungen
  • Komplettes Angebot an Motorkonstruktion, -entwicklung und Kalibrierungsdienstleistungen
  • Betriebseigener Fahrzeug-Prototypenbau und vor Ort Prüfstände

Projektbeispiele / Referenzen

  • Studie zu den Synergien zwischen Downsizing und Mischkraftstoffen von Benzin mit Ethanol oder Butanol
  • Verbrennungsoptische Untersuchungen mit einer Vielzahl von Kraftstoffen
  • Ethanol E85: Entwicklung der Kaltstartfähigkeit sowie der Motorapplikation