Through-the-Road Parallel Hybrid Demonstrator

Northampton (UK), September 2015 – MAHLE Powertrain und Protean Electric haben gemeinsam einen Demonstrator eines Plug-in Hybrid Electric Vehicle (kurz PHEV) konzipiert und entwickelt, um aufzuzeigen, welche Vorteile der Einbau elektrischer Radnabenmotoren in einem Fahrzeug der Kompaktklasse bietet. Das Fahrzeug besteht aus Protean’s kompakten Radnabenmotor mit integrierten Wechselrichtern an der Hinterachse. Der Serien 1,4l Benzinmotor und ein manuelles Schaltgetriebe an der Vorderachse wurden beibehalten.

Durch die Kombination der beiden Technologien entsteht ein Parallelantrieb, durch den das Fahrzeug in drei verschiedenen Antriebsarten betrieben werden kann:

  • Vollelektrischer, emissionsfreier Hinterradantrieb
  • Frontantrieb mit herkömmlichem Antrieb für Überlandfahrten
  • Vollhybrider Allradantrieb für maximale Fahrleistung und Antrieb

 Zusätzlich zu den Kraftstoff-Verbrauchsvorteilen des vollelektrischen Antriebsmodus, bringen die Radnabenmotoren auch Vorteile bezüglich der Leistung und des Fahrverhaltens. Durch die Radnabenmotoren steht das vom Fahrer geforderte Drehmoment schneller zur Verfügung, wodurch das Fahrgefühl verbessert wird. Außerdem ist eine bessere Drehmomentverteilung auf die einzelnen Achsen bzw. Räder möglich. Durch die Integration einer Scheibenbremse und der Leistungselektronik in das Gehäuse der Radnabenmotoren wird der verfügbare Bauraum innerhalb der Hinterräder des Fahrzeugs optimal ausgenutzt, was zu einer kompakten Bauweise führt.

Als Motorsteuergerät wurde eine MAHLE‘s Flexible ECU (kurz MFE) verwendet, um eine optimale Kontrolle und Regelung der zwei unabhängigen Antriebssysteme des Fahrzeugs zu erzielen. In dieser Anwendung stellt die MFE vier zentrale Funktionen gleichzeitig zur Verfügung: Systemsteuerung, Systemsicherheit, Drehmomentsteuerung der Antriebsmotoren und Schnittstelle zum Motorsteuergerät des Fahrzeugs (einschließlich CAN-Signalanpassung). Das Motorsteuergerät der MFE wurde als modulare Plattform für alle Arten von Fahrzeugsteuerungsanwendungen entwickelt und kommt gezielt bei Prototyp-Fahrzeugen zum Einsatz. Das hauseigene Steuergerät von MAHLE konnte schnell auf diese Anwendung konfiguriert werden, indem vorhandene Softwaremodule wieder verwendet wurden, die bereits in anderen Hybridfahrzeugen Anwendung fanden.

Betrachtet man die Kraftstoffeffizienz- und Fahrleistungswerte, so konnten die NEFZ Verbrauchswerte von 6,4l auf 1,7l / 100km und die CO2-Emissionen von 149 auf <40 g / km reduziert werden. Beeindruckender Weise schafft es das Fahrzeug von 0 auf 100 km / h in weniger als 7,0 Sekunden (doppelt so schnell im Vergleich zum Basis-Fahrzeug). Außerdem konnte die Höchstgeschwindigkeit um mehr als 10% erhöht werden. Darüber hinaus verbessert die Möglichkeit des Allradantriebs das dynamische Verhalten des Fahrzeuges enorm.

Über MAHLE Powertrain 

Wir bieten unseren Kunden weltweit ein großes Spektrum an Kompetenzen und Fertigkeiten. Mit Fachwissen und detailliertem Verständnis für neue Technologien, unterstützt MAHLE Powertrain die internationale Automobilindustrie durch optimierte Antriebslösungen und erfüllt so die Anforderungen unserer Kunden. Motor, Getriebe, Hybrid, Software, Betriebsstrategie. Alles aus einer Hand. 

Aufgrund der kontroversen Ziele von Leistungs- und Drehmomenterhöhung bei gleichzeitiger Verbrauchs- und Emissionsreduzierung ist der Bedarf an zukunftsweisenden Motorentechnologien so hoch wie nie zuvor. Die Auswahl an Fahrzeugantrieben ist heute mit seriellen und parallelen Hybridantrieben, batteriebetriebenen elektrischen Antrieben und den intensiven Entwicklungen von Brennstoffzellen viel differenzierter geworden. MAHLE Powertrain bietet Ihnen, unseren Kunden, eine einzigartige Kombination von Unterstützungsmöglichkeiten: Zugang zu den neuesten Komponenten- und Subsystemtechnologien unserer Muttergesellschaft MAHLE, Forschung und Entwicklung dieser Technologien zur Schaffung von zukunftsweisenden Antriebslösungen und die Erfahrung, diese modernen Antriebe in Serienanwendungen umzusetzen. Was auch immer Sie in der Konstruktion, der Entwicklung oder Produktion von Antriebssystemen benötigen: MAHLE Powertrain kann Sie mit effizienten, maßgeschneiderten Lösungen unterstützen.

Über Protean 

Protean Electric ist eines der führenden Unternehmen für saubere Technologien. Das Unternehmen entwirft, entwickelt und produziert Protean Drive™, eine voll integrierte Direktantriebslösung mit Radnabenmotoren. Protean Electric‘s strategische Positionierung nimmt eine wichtige Rolle auf dem Hybrid- und Elektrofahrzeugmarkt ein. Das Unternehmen bietet eine Kombination aus Bauraum-Vorteilen, neuen Fahrzeugdesign-Möglichkeiten, Fahrleistungsvorteilen und Kosteneinsparungen an. Protean wird von Oak Investment Partners, GSR Ventures und Jiangsu New Times Holding Group Co., Ltd finanziert. Protean Electric besitzt Niederlassungen in Großbritannien, Shanghai, China und den Vereinigten Staaten.

Über MAHLE 

Als führender globaler Entwicklungspartner der Automobil- und Motorenindustrie bietet MAHLE eine einzigartige Systemkompetenz in den Bereichen Motorsysteme, Filtration, Elektrik/Mechatronik und Thermomanagement. MAHLE bietet in der Erstausrüstung technologisch innovative Lösungen für Automobile, Nutzfahrzeuge, Arbeitsmaschinen und weitere Industrieanwendungen. Der Geschäftsbereich Aftermarket bedient zudem den freien Teilehandel mit MAHLE Produkten in Erstausrüstungsqualität. MAHLE ist auf allen wichtigen Weltmärkten vor Ort präsent. In 2014 haben rund 66.000 Mitarbeiter an 150 Produktionsstandorten einen Umsatz von rund zehn Milliarden Euro erwirtschaftet. In 10 großen Forschungs- und Entwicklungszentren in Deutschland, Großbritannien, den USA, Brasilien, Japan, China und Indien arbeiten an die 5.000 Entwicklungsingenieure und Techniker an zukunftsweisenden Konzepten, Produkten und Systemen.

Bei Rückfragen:

MAHLE Powertrain Ltd
Daren Mottershead
Sales & Marketing Manager
St. James Mill Rd
Northampton
Phone: +44 1604 738226
daren.mottershead@gb.mahle.com