MAHLE Advanced Downsizing Fahrzeug

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Entwicklung des Downsizing-Motors der zweiten Generation im Jahr 2010 wurde das Aggregat in ein VW-Passat-Serienfahrzeug eingebaut, um eine Weiterentwicklung des Fahrverhaltens und Optimierung der Kalibrierung zu ermöglichen. Die Entwicklung und Konstruktion dieses Demonstrationsfahrzeugs verdeutlichten auch die Erfahrungen und Fähigkeiten von MAHLE Powertrain bei der Herstellung von Serienfahrzeug-Demonstratoren zum souveränen Fahren auf offener Straße.

Im Jahr 2011 wurde die Fahrzeugkalibrierung weiterentwickelt und die Stopp-Start-Funktion aktiviert. In aktuellen unabhängigen Tests wurde bestätigt, dass der Demonstrator NEFZ-Verbrauchswerte von 5,8 l/100 km und CO2-Emissionen von 135 g/km erreicht. Im US-amerikanischen FTP75-Zyklus erreichte das Fahrzeug 30,4 Meilen pro US-Gallon. Aufgrund von ab 1.200 U/min verfügbaren 160 Nm beschleunigt der Demonstrator in 8,3 Sekunden von 80 auf 120 km/h. Das sind beeindruckende Werte für ein 1,6 Tonnen schweres Fahrzeug, das zudem durch ein dynamisches Fahrerlebnis mit verbesserter Motorelastizität besticht.

Der Downsizing-Motor von MAHLE wurde auch in zahlreiche Demonstrationsfahrzeuge von Kunden eingebaut, wo er sich für ein breites Spektrum von Anwendungen als hochgradig effektive und überzeugende Lösung bewährt.

Der Downsizing-Demonstrator von MAHLE bietet das Beste beider Kategorien: elastische und dynamische Leistung, kombiniert mit erstklassiger Kraftstoffeffizienz und niedrigen Emissionen.

Downloaden Sie hier unsere Broschüre für weitere Informationen. [PDF; 313 KB]